BOOK NOW

Standort

Map

Die Entfernung von Thessaloniki SKG Mazedonien Flughafen mit dem Auto 90 Minuten

Die Entfernung von New Achaia VOL Flughafen mit dem Auto 70 Minuten zu

 

WIE MAN ZU UNS KOMMT:

ÜBER DIE NEUEN AUTOBAHNEN BITTE BEFOLGEN SIE DIE FOLGENDEN ANWEISUNGEN

VON THESSALONIKI ZU STOMIO:

Von Thessaloniki nach Stomio kommend, fahren Sie bis zum Ausgang von Platamonas. Von Platamonas aus folgen Sie der Straße nach Larissa (alte Nationalstraße). Nach ca. 12 km biegen Sie links nach Stomio ab. Bei Stomio biegen Sie links zum Strand ab. Wir sind am Strand gegenüber dem Leuchtturm.

 

VON ATHEN ZU STOMIO:
  Von Athen nach Stomio nehmen Sie die Ausfahrt nach Pyrgetos. Von Pyrgetos folgen Sie der Straße nach Larissa (alte Nationalstraße). Nach ca. 3 km biegen Sie links nach Stomio ab. Bei Stomio biegen Sie links zum Strand ab. Wir sind am Strand gegenüber dem Leuchtturm.

Wir sind am Strand gegenüber dem Leuchtturm.

Der Küstenort Stomio befindet sich am Fuße des Ossa Berg (Kissavos) auf der antiken Stadt Evrimenon der Ostküste von Mittelgriechenland, 48 km von Larissa Stadt, 60 km vom Mount Olympus ersten Basiskletter (Sägen) und 130 km von Meteora in Kalampaka. Umgeben vom Meer und der Berg Inlet ist ein ruhiger Ort, ideal für Entspannung abseits vom Großstadtlärm und überfüllten Touristenorte. Aufgrund seines Klimas ist es der perfekte Ort, um ihm alle vier Jahreszeiten zu besuchen. Tagsüber ist die Temperatur zwischen 26 ° C und 30 ° C. Der goldene Sand ist ideal zum Entspannen unter der Sonne oder für einen Spaziergang durch das Rauschen der Wellen mit Blick auf das Meer und die grünen Wälder Ossas gibt Ihnen ein Gefühl von Frieden und Ruhe. Die Temperatur des Meeres ist warm genug, um es zu genießen, aber auch Wassersportarten wie Windsurfen, Kitesurfen, Schnorcheln, Angeln Nicht weit entfernt vom Strand, der auf dem Berg Ossa (Kissavos) versteckt ist, befindet sich die Calypso Schlucht. Ein bezaubernder 70-Meter-Wasserfall mit zwei Schwimmbecken erwartet Sie, um es zu erkunden und Ihr "verlorenes Paradies" zu finden! Der Gipfel von Kissavos ist 1974m. Und es sind nur zwei Stunden von Stomio. 40 Minuten Fahrt zu den schönen Wald Asphaltstraßen und 80 Minuten Wandern, um an die Spitze zu gelangen. Von dort ist die Aussicht großartig. Sie werden fast 1/5 von Griechenland sehen, von Chalkidiki bis Olympus und von der Thessalischen Ebene bis nach Meteora und Pilion. In den Bergen gibt es viele organisierte Wanderwege zum Wandern, Mountainbiken und Enduro-Radfahren.Nach dem 15. Mai und bis zum 15. September steigt die Temperatur. Eine Perfekte Zeit, um einen schönen Cocktail unter der Sonne zu genießen. Die meisten Touristen, die Stomio in der Hochsaison besuchen sind Einheimische aus den rundherum Gebieten und am Wochenende sind diese  mit mehr Verkehr umgeben.Nach dem 15. September bis Ende Oktober sinkt die Temperatur etwas. Das Meer ist noch warm und nur wenige Menschen entspannen sich am Strand und genießen die ruhige Landschaft.

 

Von November bis Ende März ändert sich die Landschaft. Die Blätter fallen von den Bäumen und der Berg ist voll von roten und gelben Farben. Die Temperatur beträgt etwa 10 ° C bis 20 ° C auf Meereshöhe. Die Tage sind meist sonnig und die Temperatur des Meeres sinkt von 20 ° C auf 10 ° C. Einige "mutige" Schwimmer und Surfer genießen immer noch das MeerIn der Mitte des Winters fällt der Schnee auf den meisten der Bergseite 300 Meter über dem Meeresspiegel. Wenn der Schnee in Stomio fällt, wird die Küste weiß. Einige dicke Nebel bedecken das Meer und die Landschaft sieht wie ein Märchen aus. Es vermittelt den Eindruck, dass ein altes Piratenschiff durch den Nebel erscheint und sich am Strand nieder lässt Die Jagdsaison beginnt für Wildschweine und Kaninchen. Zeit, um eine traditionelle Wildschweingericht (Eintopf) von einem guten Glas Rotwein und einer weichen Jazz-Musik spielt im Hintergrund und Sie sitzen am Kamin mit Blick auf die Ägäis und die verschneite Olympus begleitet zu genießen. Im Winter sind sonntags ideal zum Wandern wie das Kloster von Agios Dimitrios, 3 km entfernt. von Stomio. Sonntags nach der Kirche versammeln sich die Teilnehmer im Innenhofbereich von Monastiri und diskutieren über eine Tasse griechischen traditionellen Kaffees.